Himmelfahrt in Bonnrode 14.05.2015

 k08214

Bestes Reisewetter hatten die überaus vielen Klostergutsbesucher auf die Höhe (358 m über NN ) der Hainleite nach Bonnrode geführt.

Hunderte von PKW parkten auf der Wiese und nebenan die Mops und Traktorenparade mit ihren liebevoll geschmückten Anhängern.
Weit über 2000 Besucher strömten in die sauber gepflegte Anlage des ehemaligen Benediktinerklosters von 1150.
Der Backofen war Anlaufpunkt der Hungrigen Besucher.
Kartoffelspitzen, Pizzabrot mit Belag und die vielen Scherplätze standen hoch im Kurs.
Die Fettnäpfe und Schmandschüsseln wurden geplündert.
Bratwurst und Brätel, Kuchen und Kaffee und viele Getränke wurden weiter geboten.

 

Himmelfahrt in Bonnrode 14.05.2015

Himmelfahrt in Bonnrode 14.05.2015 Fotos: P:Georgi

Vereinschefin, Antje Trost ist hoch zufrieden mit Ihrem Team, das diese Menschenmassen versorgt und bedankt sich bei allen für die Mithilfe.
Der Verein wirbt im Internet: Klostergut Bonnrode mehr als nur Natur.
Davon konnte sich jeder überzeugen.
Allein die Aussicht bis hin zum Thüringer Schiefergebirge, entschädigt jegliche Anstrengung.
Weimar und Erfurt liegen einem zu Füßen.
Die Christliche Himmelfahrt kann jeder sich hier oben gut vorstellten, denn bei solcher Umgebung sind die erdlichen Hemmnisse schnell vergessen.
So zumindest strahlten alle Besucher immer wieder in die Kamera und manche riefen, wir wollen auch noch drauf.
Die häufige Frage, haste denn auch einen Film drin, gehört mit dazu.

Wer lustige Menschen sehen wollte, der war hier richtig.
Unter der Pergola am See, im Zelt und überall auf den Wiesen gab es um die Mittgaszeit keine freien Plätze mehr.
Alle Sitzgelegenheiten wurden rausgestellt und reichten doch nicht.

Der Weltenbummler Mücke, Michael Elliger aus Obertopfstedt, war wieder mit seiner Original-Thailändischen Rikscha angereist und chauffierte Besucher über den Platz.

Der Musik des Liedermachers und Straßensängers, Michael Pritzke (Mr. Campfire) lauschten auch die auf dem Hof angebundenen Reitpferde der Gäste.

Die Anreise mit dem Pferd oder der Kutsche ist hier ohne Probleme möglich.

Wobei an diesem Tag der holprige Weg einer Bundestraße gleicht.

(PG)

 

 

Veranstaltungen

 

2019


 

Rohnstedt Festwoche
24.5.2019 bis 2.6.2019

kPlakat

1.Greußener Lochmühlenfest
Greußen 1.6.2019

 kplakat

14. Oldtimertreffen
Greußen 6.7.2019

kplakat 

Rock am Hügel 2019
Greußen 12./13.7.2019

rock am huegel100

Blues am Bahnsteig 1 - 2019
27.7.2019

bahn

666 Jahre Stadt Greußen
Großes Greußener Stadtfest
23./24.8.2019

wappen neu k

 


 Veranstaltungen melden

Archiv  2018 2017 2016 2015 2014  2013  2012