Promo vg

Osterfeuer

Greußen 13.4.2017

k06208  

Obwohl schon etwas näher dem Sommer liegend, hat sich das Wetter nicht daran gehalten und schickte einen kalten Wind daher.

Viele trauten sich somit nicht hinter dem Ofen hervor und so war die Schar der Osterfeuerbesucher in diesem Jahr etwas beschaulicher.
Da hilft die beste Organisation nichts.
Dafür lag umso mehr Holz auf dem Haufen.
So werden die Kleingärtner auch ihren Baum- und Strauchschnitt los.
Auch dicke frische Baumstämme mischten sich unter das Brenngut.
So war am Morgen noch ein beachtliches Häufchen vorhanden.

Das etwas frühe Feuerwerk brachte so manche Eltern in Erklärungsnöte, da es ja bekanntlich heißt, danach geht es mit den Kleinen nach Hause, nur eben es war noch hell.
Die wärmenden Strahlung trotzdem wohltuend aufgenommen und die Gesprächen drehten sich um das Haupttema, wann wird es endlich Frühling.
Wie immer durfte die Feuerwehr zündel und gleichzeitig wachen.
Die Mitglieder vom Kaninchenzuchtverein und die Meerschweinchen Züchter sorgten für ausreichende Bewirtung und danken gleichzeitig für alle Unterstützung.

 

 

(PG)

 

aktuelles

aus dem Rathaus Greußen 30.05.2017
Die Sanierung des Spielplatzes im Wohngebiet des Kirchberges in der Stadt Greußen ist nun abgeschlossen!

aus dem Rathaus Greußen 10.01.2017
Rückblick auf das Jahr 2016

 

 

Ausbildungs- und Stellenangebote