Weihnachtsprogramm in der Ev. St. Martinikirche Greußen 20.12.2013

 k01917

Alle Jahre wieder, das stimmt nicht ganz.
Gerade die Sänger bewiesen das Gegenteil mit ihren Darbietungen.

Unterstützt von den Erfurtern Steffen Pauligk - Querflöte und Johannes Häußler – Klavier hat der Ökumenische Chor Greußen unter Leitung von Kantor Gottfried Steffen die über 100 Besucher in weihnachtliche Stimmung versetzt.

Besonders wohltuend und schön aufeinander abgestimmt, wurden die Lieder vorgetragen.
Mit etwas Lampenfieber traten die Kinder Marlen Lauterbach, Angelique Pohl, Elisabeth Peter und Ariane Klötzke in den Altarraum vor die Sänger und sangen "Leise rieselt der Schnee" und "Morgen Kinder wird’s was geben".

Weihnachtsprogramm in der Ev. St. Martinikirche Greußen 20.12.2013

Weihnachtsprogramm in der Ev. St. Martinikirche Greußen 20.12.2013 Fotos: P.Georgi

Pfarrerin Ester Maria Fauß zitierte aus dem Ende des Philipperbriefes: Freuet euch in den HERRN allewege!
Und abermals sage ich: Freuet euch! Sie wies darauf hin, wie wichtig die Freude in der hektischen Zeit.

Man solle sich nicht unterkriegen lassen.
Weiterhin dankte sie allen Beteiligten für ihre Mühen in der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung.

Nach der Feierstunde stehe sie selbst mit am Ausgang und nehme gerne die Kollekte entgegen.

Sie ist bestimmt für die Aufwendungen der Musiker und vor allem für eine Erweiterung der Mikrofonanlage.

Nach dem gemeinsamen Schlussgesang "Macht Hoch die Tür" wurden die Sänger und Instrumentalisten mit viel Beifall geehrt.
Über 400 € wurden gespendet und zeigen damit, es hat allen gefallen.

 

 (PG)

 

 

 

Veranstaltungen

 

2019


666 Jahre Stadt Greußen

wappen neu k

 


 Veranstaltungen melden

Archiv 2019  2018 2017 2016 2015 2014  2013  2012

Unternehmen in Greußen und Umgebung