Novalisritt 02.05.2013

k08398b

Vor 14 Jahren hatte Horst Bier (ehem. Direktor des Friedrich-von-Hardenberg-Gymnasiums) mit weiteren Lehrern am Biertisch die Idee, das jährliche feierliche Begehen des Rittes, nachzustellen.

Der Frühromantiker Friedrich Freiherr von Hardenberg (*2. Mai 1772 -  †25. März 1801) mit dem Künstlernamen „Novalis“ ist im Jahre 1795 zu seiner Geliebten, „Sophie von Kühn“ (*17. März 1782 - † 19. März 1797) auf das Schloss nach Grüningen, geritten.
Das Greußner Gymnasium befasst sich speziell mit dem Frühromantiker und hält seine Werke in Erinnerung.
Nun wird der Ritt zum 13. Mal durchgeführt.
Direktor Jürgen Ludwig ist stolz auf seine Schüler, das sie sich an dieser Geschichte aktiv beteiligen.
Nach einer kurzen Ansprache von Herrn Michael Pechmann, Präsidiumsmitglieder der Internationalen Novalisgesellschaft e.V. begann der Zug unter Polizeischutz sich auf den Weg zu machen.
Im Gemächlichen Trapp war eine Kutsche, auf der Novalis (Pauline Wollenhaupt) und Sophie (Sophie-Marie Toll) saßen und 6 weitere Reiter, unterwegs.

Am Seniorenheim „Waidhof“ wurde die Schar herzlich willkommen geheißen und mit Beifall geehrt.
Dann ging es zur Grundschule weiter, hier fehlten aber die Kinder. Gerade als man weiter wollte, strömten sie aus den Klassenzimmern noch an den Schulzaun und winkten der Gesellschaft zu.
Zwischenzeitlich hatte sich eine lange Fahrzeugschlange dahinter angesammelt die dann in Pferdegeschwindigkeit nach Grüningen fuhren.
Am Schloß, erbaut 1772, war dann eine große Anzahl von Bürgern und Heimbewohnern.
Auf dem Hof wurden dann Mann und Reiter gestärkt.

Hier waren auch der Ortsteilbürgermeister Ditmar Jakobshagen (CDU) und Greußens Bürgermeister RenéHartnauer (SPD) unter den Besuchern.

Im Schlosssaal, erfolgte die Aufführung der Zwölf Gymnasiasten.
Zuerst wurden einige kurze Stücke von Novalis-Werken und dann die Geschichte „Reise um die Erde in 80 Tagen“  vorgetragen.
Unterstützt von 4 jungen Musikern, ein Cello, zwei Geigen, eine Klarinette und dem Klavierspiel mit Lehrer Thomas Hoffmann.

Im Anschluss bedankte sich Leiterin Gudrun Knoch für alle Mühen und Unterstützungen und lud zu Kaffee und Kuchen ein.

 

(PG)

Novalisritt 02.05.2013

Novalisritt Bad Tennstedt-Grüningen 02.05.2013 Fotos: P.Georgi

 

 

 

Veranstaltungen

 

2019


Blues am Bahnsteig 1 - 2019
Greußen Bahnhof  27.7.2019

kPlakat

45.Flutlichtturnier
Greußen Freibad 16.8.2019

kPlakat

666 Jahre Stadt Greußen
Großes Greußener Stadtfest
23./24.8.2019

wappen neu k

 


 Veranstaltungen melden

Archiv 2019  2018 2017 2016 2015 2014  2013  2012

Unternehmen in Greußen und Umgebung